Porsche Panamera V6 Diesel: 250 PS mit 550NM

Der Sportwagenhersteller Porsche und der Dieselmotor sind längst keine Feinde mehr. Spätestens seitdem der V6-3,0-Liter-Turbodiesel im Cayenne eingebaut wird, ist diese Technologie auch im Hause Porsche ein fester Bestandteil der Motorenpalette. Wenn auch nicht unbedingt freiwillig: Schließlich konnte Porsche die vehemente Nachfrage der Kundschaft nach einem sparsamen Dieselmotor nicht überhören. Wenn auch die Sportwagenschmiede keinen eigenen Dieselmotor entwickelte, so wurde der V6-Turbodiesel vom heutigen Konzernbruder Audi übernommen. Porsche hat ihn natürlich speziell nach seinen Wünschen modifiziert.

24h Nürburgring: Audi will auf der Nordschleife glänzen

Zwei Wochen nach dem zehnten Triumph bei den 24 Stunden von Le Mans nimmt Audi den Gesamtsieg bei einem weiteren Langstreckenklassiker ins Visier: Mit insgesamt vier Audi R8 LMS starten die aus der DTM bekannten Audi Sport Teams Abt Sportsline und Phoenix am 25./26. Juni beim 24-Stunden-Rennen auf der berühmten Nürburgring-Nordschleife. Audi stellt über seine sportliche Tochter quattro GmbH bereits seit 2002 die offiziellen Fahrzeuge für die populäre Veranstaltung in der Eifel, die jedes Jahr mehr als 200.000 Zuschauer anlockt. Aber erst einmal schickte Audi ein Werksaufgebot in die „Grüne Hölle“: 2004 startete Audi mit zwei umgebauten DTM-Fahrzeugen auf […]

Porsche Cayman S als limited Black Edition

Die Steigerung für Cayman S heißt „Cayman S Black Edition“: Porsche bringt das Mittelmotor-Coupé ab Juli 2011 in einer auf 500 Exemplare limitierten Sonderedition auf den Markt. Und das mit noch besserer Performance und besonders umfangreicher Ausstattung, wie angekündigt wird. In Bewegung bringt den Cayman S Black Edition ein 3,4-Liter-Sechszylinder-Boxermotor, dessen Leistung um zehn PS auf 330 PS bei 7.400/min (+200/min) gesteigert wurde. Das maximale Drehmoment beträgt unverändert 370 Newtonmeter bei 4.750/min.

Den Sprint von null auf 100 km/h schafft der schwarze Zweisitzer jeweils eine Zehntelsekunde schneller (5,1 s mit Sechsgang-Schaltgetriebe, 5,0 Sekunden mit optionalem Porsche Doppelkupplungsgetriebe […]

Porsche 911 GT3 RS 4.0: Limitierter Rennsportler für die Straße

Mit dem 911 GT3 RS 4.0 bringt Porsche eines der beliebtesten rennsportnahen Serienfahrzeuge auf die Straße. Auf 600 Fahrzeuge limitiert, vereint der 911 GT3 RS 4.0 alle Eigenschaften in einem Straßenfahrzeug, die den Porsche 911 GT3 auf der Rennstrecke zum Seriensieger gemacht haben. Geboten wird reinrassige Motorsporttechnik: Die Kurbelwelle des Boxermotors stammt ohne Änderungen aus dem Sechszylinder des Rennfahrzeuges 911 GT3 RSR, die Verbindung zu den geschmiedeten Kolben übernehmen Titanpleuel. Der mit vier Liter Hubraum größte jemals in einem Serien-911 eingesetzte Sportmotor ist gleichzeitig auch mit 125 PS pro Liter der spezifisch stärkste Saugmotor. Sein Leistungsmaximum […]

Rennpremiere des neuen Porsche 911 GT3 R Hybrid II

Geglückte Rennpremiere des weiterentwickelten Porsche 911 GT3 R Hybrid. Mit der „Version 2.0“ des innovativen Hybrid-Rennwagens aus Weissach fuhren die Porsche-Werksfahrer Jörg Bergmeister, Marco Holzer und Patrick Long beim zweiten Lauf der Langstreckenmeisterschaft Nürburgring auf den elften Platz. Der Porsche 911 GT3 R von Manthey Racing mit den Porsche-Werksfahrern Timo Bernhard, Romain Dumas sowie Manthey-Pilot Lucas Luhr belegte den zweiten Rang.

Der Renneinsatz des 911 GT3 R Hybrid in der Langstreckenmeisterschaft war Teil der intensiven Vorbereitung auf das 24-Stunden-Rennen Nürburgring im Juni. „Bislang liegen wir voll im Zeitplan und machen mit der 2011er Version gute […]

Neuer Porsche Panamera Turbo S mit 50PS mehr Leistung

Mit dem neuen Topmodell ihrer Gran Turismo-Baureihe legt Porsche die Messlatte für sportliche Viertürer in der Luxusklasse erneut eine Stufe höher. Der neue Porsche Panamera Turbo S will Leistung und Effizienz, Fahrdynamik und Komfort auf einzigartige Weise verbinden. Der 4,8-Liter-V8-Motor mit Biturbo-Aufladung leistet 550 PS, zehn Prozent oder 50 PS mehr als das bereits sehr leistungsstarke Triebwerk des Panamera Turbo – das Drehmoment stieg von 700 auf 750 Nm. Im „Sport“- und „Sport Plus“-Modus des serienmäßigen Sport Chrono Pakets Turbo sowie beim Kickdown im Normal-Modus erreicht der Achtzylinder mit der Overboost-Funktion stramme 800 Nm. Der Spurt von 0 […]