/**/

11.000-PS-Dragster bei den NitrOlympX in Hockenheim

Picture

Dragster-Legende Urs Erbacher und seine Tochter Jndia gehen am
kommenden Wochenende bei den NitrOlympX auf dem Hockenheimring an den
Start. Mit dabei: Indian Motorcycle, das den Top Fuel Dragster und
das Erbacher Team als Sponsor begleitet.

 

Die NitrOlympX sind die größte Drag-Racing-Veranstaltung
außerhalb der USA. Im vergangenen Jahr besuchten rund 50.000
Zuschauer den Viertelmeilen-Sprint auf der Start-Ziel-Geraden des
Hockenheimrings. 2017 geht Indian Motorcycle gemeinsam mit dem
mehrfachen Europameister Urs Erbacher und seiner Tochter Jndia an den
Start. Der erste amerikanische Motorradhersteller der USA (gegründet
1901) unterstützt das Team als Sponsor des über 11.000 PS starken
Dragsters.

 

„Drag Racing ist ein Duell zwischen den Fahrern. Wer die
schnellste Reaktionszeit hat, gewinnt“, sagt Urs Erbacher. „Die
Dragster werden immer schneller, aus dem Stand beschleunigen […]

Ford/DHL: Vorproduktion des großen E-Transporters

Picture

Die Deutsche Post DHL Group und Ford haben in Köln ihren
gemeinsam produzierten E-Transporter vorgestellt. Basis des Fahrzeugs
namens ‚StreetScooter Work XL‘ ist ein Ford Transit Fahrgestell,
das mit einem batterieelektrischen Antriebsstrang und einem
Karosserieaufbau nach Vorgaben der Deutschen Post DHL ausgestattet
wird.

Noch in diesem Jahr sollen rund 150 Vorserienfahrzeuge des
Transporters im StreetScooter-Werk in Aachen produziert werden und in
der Paketzustellung zum Einsatz kommen. Beide Unternehmen planen, bis
Ende 2018 rund 2500 Fahrzeuge dieses Modells zu produzieren.
Perspektivisch ist auch der Verkauf des Work XL an Drittkunden
vorgesehen, so wie dies bereits bei den StreetScooter-Modellen Work
und Work L praktiziert wird.

Pro Jahr und Fahrzeug können etwa fünf Tonnen CO2 und 1900 Liter
Diesel eingespart werden. Mit der geplanten Indienststellung […]

Mann+Hummel: Feinstaubfresser im Test

Picture

Die hohe Feinstaubbelastung und die damit verbundenen
Gesundheitsrisiken werden von Stadtbewohnern mit Sorge wahrgenommen.
Auch wenn sich die Politik zuletzt gegen Fahrverbote ausgesprochen
hat, sind diese nach jüngsten Gerichtsurteilen keineswegs vom Tisch.
Der Filtrationsspezialist Mann+Hummel aus Ludwigsburg hat im Zuge
seiner Forschungsaktivitäten auf diesem Gebiet mit dem Feldtest
eines Versuchsfahrzeuges begonnen.

 

Das Fahrzeug ist mit drei Anwendungen ausgestattet, die zur
Verringerung der Feinstaubbelastung beitragen sollen. Ein auf dem
Dach des Pkw installierter Filter scheidet Feinstaub aus der
Umgebungsluft ab. Insassen werden durch einen innovativen
Innenraumluftfilter geschützt. Zudem wird ein neu entwickelter
Bremsstaubpartikelfilter an der Bremsanlage die Abgabe von Feinstaub
an die Umgebung verhindern.

 

Ein Filterelement auf dem Dach des Versuchsfahrzeuges ermöglicht
durch seinen niedrigen Strömungswiderstand einen optimalen
Luftdurchsatz, bei gleichzeitig hoher Abscheidewirkung.
Computersimulationen hatten gezeigt, […]

BMW Group verkauft mehr als 50.000 elektrifizierte Autos

Picture

Im Juli erreichte die BMW Group mit ihrer Palette elektrifizierter
Fahrzeuge einen kleinen Meilenstein: Seit Jahresbeginn wurden über
50.000 BMW i, BMW iPerformance und elektrifizierte Mini an Kunden in
der ganzen Welt ausgeliefert.

Inzwischen sind neun elektrifizierte Fahrzeuge der BMW Group im
Markt erhältlich, deren Gesamtabsatz sich in den ersten sieben
Monaten des Jahres auf 50.711 Einheiten belief – eine Zunahme von
74,8 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Damit ist die BMW
Group der drittgrößte BEV/PHEV Hersteller weltweit. Betrachtet man
lediglich das von BMW selbsterschaffene ‚Premium-Kompaktsegment‘‚
dann ist der BMW i3 seit 2014 weltweit das meist verkaufte
batterieelektrische Fahrzeug – und seine Verkaufskurve zeigt
weiterhin einen klaren Aufwärtstrend. (dpp-AutoReporter/wpr)

Null-Prozent-Aktionswochen für Nissan Micra

Picture

Wer sich jetzt für einen neuen Nissan-Kleinwagen Micra
entscheidet, profitiert von den Null-Prozent-Aktionswochen. Bis zum
30. September 2017 kann der Kleinwagen zu null Prozent finanziert
oder geleast werden, zusätzlich gibt es einen Finanzierungsbonus in
Höhe von 500 Euro brutto. Der Traum vom Neuwagen lässt sich dadurch
ohne Zusatzkosten realisieren.

 

Der Nissan Micra mit 52 kW/71 PS starkem
1,0-Liter-Einstiegsbenziner ist in der Ausstattungslinie Visia
beispielsweise zu einer monatlichen Leasingrate von 99 Euro
erhältlich. Die Laufzeit beträgt 48 Monate, die Gesamtlaufleistung
40.000 Kilometer. Zu Vertragsbeginn ist eine Anzahlung in Höhe von
572 Euro fällig. (dpp-AutoReporter/wpr)

ADAC: Richtung Heimat werden die Straßen voll

Picture

Wer am kommenden Wochenende (18. bis 20. August 2017) die
Heimfahrt aus dem Urlaub antritt, muss mit zahlreichen Behinderungen
und Verzögerungen rechnen. Die Staus in Richtung Heimat werden noch
etwas länger als am vergangenen Wochenende. Denn in
Nordrhein-Westfalen, den nördlichen Bundesländern, in der Mitte der
Niederlande, in Norwegen, Schweden, Liechtenstein und der Schweiz
enden in Kürze die Sommerferien. Aber auch in Richtung Süden kann
der ADAC noch keine Entwarnung in Sachen Stau geben: Auf den
klassischen Reiserouten, auch in den Urlaubsländern selbst, reißt
der Verkehr nicht ab.

 

Mehr Zeit sollten Reisende auch an den Grenzen nach Kroatien,
Serbien, Bulgarien, Griechenland und in die Türkei einplanen. Bei
der Ausreise aus diesen Ländern benötigt man viel Geduld.
Schließlich kann es bei der Einreise […]