Der neue Ford Fiesta 2017

Picture

Ford hat in Köln die nächste
Generation der erfolgreichen Fiesta-Familie im Rahmen eines „Go
Further“ genannten Großevents vorgestellt. Mit einem Angebot an
fortschrittlichen Assistenz- und Konnektivitätsfunktionen,
das es in vergleichbarer Form noch nie in einem Großserien-Kleinwagen
in Europa gegeben hat, wird die mittlerweile achte Fiesta-Generation
auch im 40. Jahr dieser Baureihe weiterhin zu den modernsten
Fahrzeugen ihres Segments weltweit zählen. Ford präsentiert den
neuen Fiesta in vier Versionen: vom attraktiv ausgestatteten Fiesta
Titanium über den sportlich inspirierten Fiesta ST-Line und den
besonders luxuriösen Fiesta Vignale bis hin zur Crossover-Variante
Fiesta Active – sie ist die erste Repräsentantin einer neuen
Fahrzeugfamilie, die Ford in den kommenden Jahren auf weitere
Modellreihen ausweitet. Die Markteinführung des neuen Ford Fiesta
ist in Deutschland für Mitte 2017 […]

Genf 2016: Nissan zeigt das IDS Concept

Picture

Auf dem Genfer Autosalon (bis 13. März 2016) präsentiert Nissan im Konzeptauto IDS – das im Herbst 2015 auf der Tokio Auto Show debütierte – nun auch in Europa seine Zukunftsvision für das autonome Fahren mit batterieelektrischen Fahrzeugen. Durch die Integration fortschrittlicher Steuerungs- und Sicherheitssysteme entwickelt Nissan autonome Fahrtechnologien mit Alltagsnutzen.Beim ‚autonomen Fahren‘ befürchten viele, die gern Auto fahren, wie Stückgut auf einem Förderband von A nach B transportiert zu werden: Emissionsfrei ja, aber emotionslos – nein danke! Mit dem IDS Concept will Nissan zeigen, dass es anders aussehen kann. Selbst wenn der Fahrer den autonomen Fahrmodus wählt und die Steuerung an das Fahrzeug übergibt, passt sich das […]

Genf 2016: VW Multivan PanAmericana – flexibler Offroad-Van

Picture

Auf der Frankfurter IAA stand er im September 2015 noch als Studie – jetzt wird er ab Mai 2016 erhältlich sein: der Volkswagen Multivan PanAmericana. Der Bulli für Individualisten kann mithilfe seiner Höherlegung um 20 mm (optional abwählbar) und 17-Zoll-Leichtmetallrädern auch leicht unwegsames Gelände bezwingen. Den Offroad-Anforderungen setzt er strukturlackierte Front- und Heckstoßfängern, Designunterfahrschutzflächen, Schwelleraufsätze und seitliche Steinschlagschutzfolie im unteren Fahrzeugbereich entgegen.Für markantere Optik sorgen stark getönte hintere Verglasung, ebenfalls abgedunkelte LED-Heckleuchten und ein spezieller Kühlerschutzgrill. Innen sehen sich auf Wunsch ein Riffelblechboden im Fahrgastraum und robuste Gummifußmatten auch dem Transport verschmutzter Mountainbikes und schneebedeckter Snowboards gewachsen.Edler geht es am Fahrerplatz zu – mit Multifunktionslederlenkrad und Lederschaltknauf, Climatronic, […]

Genf 2016: Alfa Romeo MiTo überarbeitet

Picture

Der kleine Alfa Romeo MiTo (‚Milano Torino‘) rückt optisch dichter an das Flaggschiff Giulia der Marke heran. Auffallendes Zeichen ist die neue Fahrzeugfront, die dem neuen Markengesicht entspricht. Mit überarbeitetem Kühlergrill und zwei horizontalen Lufteinlässen zitiert sie die unverwechselbare Geometrie legendärer Fahrzeugmodelle von Alfa Romeo. Tatsächlich gehört das aus trapezförmigem Scudetto (schildförmiger Kühlergrill) und den Baffi (zu Deutsch: Schnurrbart) gebildete Dreieck zu den bekanntesten Designelementen in der Geschichte des Automobils. Auch Anordnung und Design der Schriftzüge Giulietta und MiTo entsprechen dem Modell Giulia. Und schließlich tragen die 2016er Versionen des Alfa Romeo MiTo das modernisierte Markenlogo, das historische Grafiken im Stil des 21. Jahrhunderts interpretiert.Auch die feiert auf […]

Genf 2016: Neuer Über-Siebener BMW M760Li xDrive

Picture

Mit dem neuen BMW M760Li xDrive erhält die soeben gestartete BMW 7er Baureihe ein prestigeträchtiges Topmodell mit einzigartiger Laufkultur und jederzeit souveräner Kraftentfaltung.Erstmals zum Einsatz kommt ein neuer ‚M Performance‘-TwinPower Turbo Zwölfzylinder-Benzinmotor. Aus 6,6 Liter Hubraum schöpft das Triebwerk 441 kW/600 PS bei 5500/min und stellt ein maximales Drehmoment von 800 Nm bei 1500/min zur Verfügung. Der kombinierte Kraftstoffverbrauch soll bei 12,6 l/100 km (CO2: 294 g/km) liegen. Der Hochleistungsmotor beschleunigt den BMW M760Li xDrive in 3,9 Sekunden auf Tempo 100 km/h und ermöglicht eine abgeregelte Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h. In Verbindung mit dem optionalen ‚M Driver’s Package‘ wird erst bei 305 km/h abgeregelt.Mit optimierten inneren Wirkungsgrad und […]

Detroit 2016: Kompakter Kraft-SUV X4 M40i von BMW

Picture

BMW setzt auf der North American International Auto Show (NAIAS) vom 11. bis 24. Januar 2016 in Detroit auf Performance – sogar bei hochbauenden SUV. Neu in der Palette des BMW X4 ist die Version M40i, mit dem BMW ‚den neuen Maßstab für höchste Fahrdynamik‘ setzen möchte. Sein neu entwickelter M-Performance-TwinPower Turbo Reihen-Sechszylinder-Benzinmotor schöpft aus drei Litern Hubraum eine Leistung von 265 kW/360 PS zwischen 5800 und 6000/min und stellt ein maximales Drehmoment von 465 Nm zur Verfügung. Mit diesem Hochleistungsmotor und modernster M Performance TwinPower Turbo Technologie beschleunigt der BMW X4 M40i in 4,9 Sekunden auf Tempo 100 km/h und erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h (abgeregelt). […]