Verbrauchsoptimierte Lkw-Achse aus Kassel

Picture

Im Mercedes-Benz Werk Kassel startet die Produktion einer neuen
verbrauchsoptimierten Lkw-Achse. Die Hinterachse soll den
Dieselverbrauch im Modell Actros um bis zu 0,5 Prozent reduzieren.
Das sogenannte ‚New Final Drive‘ (NFD) profitiert neben der
Gewichtseinsparung besonders von der aktiv gesteuerten Ölregulierung
im Achsgetriebe, dem Herzstück der Achse.

 

Diese Technologie und Bauart ist weltweit einzigartig: Das
Schmieröl wird abhängig von Geschwindigkeit, Drehmoment und
Temperatur bedarfsgerecht eingeleitet. Das vermeintlich
‚intelligente‘ Ölmanagement minimiert die
Flüssigkeitsverwirbelungen im Achsgetriebe und senkt somit den
Reibungsverlust der sich drehenden Zahnräder im Ölbad.

 

Die NFD-Achse vervollständigt die zweite Generation des
Integrierten Antriebstrangs von Daimler Trucks, der im Mercedes-Benz
Actros bis zu 6,5 Prozent Kraftstoff im Vergleich zu seinem Vorgänger
einspart. Im Zuge der Daimler Trucks Plattformstrategie wird die neue
Lkw-Achse sowohl im […]

Audi R8 Spyder V10 plus – ein Cabriolet mit 610 PS

Picture

Der R8 Spyder V10 plus der Audi Sport GmbH ist das schnellste
offene Serienmodell der Marke; sein Zehnzylinder-Mittelmotor schickt
seine 449 kW/610 PS auf den permanenten Allradantrieb quattro. Die
serienmäßigen Performance-Programme, R8-Schalensitze und viele
Bauteile aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff kennzeichnen den
Hochleistungssportwagen.

Im Vergleich zum Audi R8 Spyder V10 erhält der frei saugende, mit
12,7:1 verdichtete 5.2 FSI in der plus-Version einen Leistungszuwachs
von 52 kW/70 PS. So sprintet das Top-Modell in 3,3 Sekunden auf 100
km/h – 0,3 Sekunden schneller – und erreicht 328 km/h
Höchstgeschwindigkeit, ein Plus von 10 km/h. Jedes PS muss gerade
einmal 2,78 Kilogramm bewegen. Der V10-Mittelmotor fasziniert mit
immense Drehfreude bis 8700 Touren, blitzschnellem Ansprechverhalten
und einem voluminösen Klang. Wer‘s nicht ausnutzt, kann mit 12,5
Litern Super […]

IAA 2017: Neuer BMW 6er Gran Turismo

Picture

BMW präsentiert auf der Frankfurter IAA (14. bis 24. September
2017) den weiterentwickelten 6er GT (Gran Turismo), der den
Reisekomfort einer Oberklasse-Limousine mit der Ästhetik eines
Coupés verbinden soll.

Der vermehrte Einsatz von Aluminium und hochfesten Stahlsorten für
Karosserie- und Fahrwerkskomponenten verringert das Gewicht des neuen
BMW 6er GT im Vergleich zum Vorgängermodell um durchschnittlich rund
150 Kilogramm. Zusammen mit verbesserten Aerodynamik-Eigenschaften,
dem Kraftzuwachs und dem optimierten Wirkungsgrad der neuen Motoren
führt dies zu sportlicheren Fahrleistungen und zugleich zu
gesteigerter Effizienz. Je nach Motorvariante lässt sich der Spurt
von null auf 100 km/h um bis zu 0,7 Sekunden (BMW 630i Gran Turismo)
schneller absolvieren als mit dem entsprechenden Vorgängermodell.
Die Verbrauchs- und Emissionswerte im NEFZ-Testzyklus fallen um bis
zu 15 Prozent (BMW […]

Daimler in Indien: 50.000 BharatBenz in fünf Jahren

Picture

Weniger als fünf Jahre nach der Markteinführung knackt Daimler
India Commercial Vehicles (DCIV) einen wichtigen Meilenstein: 50.000
BharatBenz Lkw sind inzwischen auf indischen Straßen unterwegs,
weitere 10.000 Lkw wurden von dort in mehr als 30 Märkte exportiert.
BharatBenz wurde speziell für den indischen Markt entwickelt.

Mit der Einführung der neuen schweren BharatBenz Lkw hat die
indische Nutzfahrzeugmarke von Daimler jetzt ihr gesamtes
Produktportfolio neu aufgelegt. Zusätzlich hat sich Indien in den
letzten Jahren zum Export-Knotenpunkt entwickelt: Die Exportzahlen
verdoppeln sich seit mehreren Jahren in Folge. Der nächste große
Schritt wird im dritten Quartal der Exportstart des leichten Lkw
(unter neun Tonnen) nach Nahost sein.

Mit der Markteinführung der indischen Marke BharatBenz wagte die
Nutzfahrzeugsparte von Daimler einen wichtigen Schritt in den
weltweit […]

Abarth 695 Rivale – Das Bötchen

Picture

Der Abarth 695 Rivale entstand in einer Kooperation zwischen zwei
großen italienischen Marken, die sich auf ihrem Gebiet führend
wähnen bei Technologie, Innovation, Detailtreue und Leistung. Das
aufwändigste Abarth-Sondermodell aller Zeiten ist eine
Gemeinschaftsproduktion mit Riva. Als eine der weltweit führenden
Marken im Bau von Motoryachten steht Riva aus Sarnico/I für Stil und
Eleganz aus Italien.

Der Edel-Mini ist als Limousine und als Cabriolimousine mit
Stoffverdeck lieferbar und ist zweifarbig in Blau und dem für Riva
typischen Shark Grau lackiert. Auch die Griffe und Leisten in
satiniertem Chrom sollen das Design moderner Riva-Motoryachten
assoziieren.

Als Antrieb dient ein Turbo-Benziner mit 1,4 Liter Hubraum, der
132 kW/180 PS und ein maximales Drehmoment von 250 Newtonmeter zur
Verfügung stellt. Im Punkt Leistungsgewicht liegt der […]

Donau Classic: Hommage an den NSU Ro 80

Picture

Die zwölfte Donau Classic vom 22. bis 24. Juni 2017 wird ein
Heimspiel für Audi Tradition: Mit insgesamt sieben Automobilen aus
der historischen Sammlung beteiligt sich die Markean der dreitägigen
Oldtimer-Rallye durch die Regionen Donau-Ries, das Altmühltal und
die Hallertau. Beim diesjährigen Auftritt stellt Audi Tradition die
Marke NSU in den Mittelpunkt und schickt drei NSU Ro 80 ins Rennen.
Dieses außergewöhnliche Modell mit Wankelmotor präsentierte NSU
vor 50 Jahren auf der Internationalen Automobil-Ausstellung in
Frankfurt/Main.

Ebenfalls 1967 erhielt der NSU Ro 80 als erstes deutsches
Automobil von einer internationalen Jury die Auszeichnung ‚Auto des
Jahres‘ verliehen. Das Modell setzte neue Maßstäbe bei
Straßenlage, Sicherheit, Komfort und Leistung. Bis heute gilt es mit
seiner futuristischen, keilförmigen Karosserielinie als Meilenstein
des Automobildesigns. Der […]